PLM News |

Press Releases



Seiko Epson entscheidet sich für PLM-Lösung von Aras


Japanischer Elektronikkonzern verwendet Product Lifecycle Management-Software von Aras zur Umsetzung von Regularien wie REACH und RoHs sowie für weitere Prozesse

Andover, USA und München, 29. Februar 2012 – Aras, führender Anbieter von Open Source Product Lifecycle Management (PLM) Software, gewinnt mit der Seiko Epson Corporation einen neuen Kunden. Das in Nagano, Japan, ansässige Unternehmen ist führend in der Entwicklung und Herstellung von kristall-basierten elektronischen Bauelementen. Seiko Epson wird Aras Innovator als zentrale PLM-Lösung unternehmensweit einsetzen. Zu den unterstützten Prozessen zählen das Produktkonfigurationsmanagement sowie die Stücklistenverwaltung für das Qualitätsmanagement innerhalb einer MES-Lösung (Manufacturing Execution System). Weiterhin können Verordnungen wie REACH (Registrierung, Bewertung und Zulassung von Chemikalien) sowie RoHs (Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe) leichter eingehalten werden.

Die Produkte von Epson kommen in zahlreichen elektronischen Geräten in privaten Haushalten und in der Industrie zum Einsatz. Das Unternehmen verfügt über einen weltweiten Marktanteil von 23 Prozent für kristall-basierte Bauelemente wie zum Beispiel Quarzbauteile. In der Herstellung verwendet Epson innovative Hybrid-Quarz-Mikrofabrikationsprozesse für ihre QMEMS-Produkte. Darüber hinaus bietet das Unternehmen technologische Expertise für die Zeitmessung, für Sensoren und optische Geräte.

Über Epson:
Epson ist ein weltweit führender Hersteller von Imaging-Produkten wie Druckern und 3LCD-Projektoren für die Industrie und den privaten Einsatz sowie von elektronischen Bauteilen. Das Unternehmen verfügt über über 78,000 Mitarbeitern in weltweit 99 Gesellschaften. Weitere Information sind im Internet verfügbar unter: http://global.epson.com/.

Über Aras:
Aras ist der führende Anbieter von Enterprise Open Source PLM-Lösungen. Das Open Source-Modell befreit Kunden von Vorabinvestitionen in Software-Lizenzen sowie von Pro-Nutzer-bezogenen Lizenzmodellen. Kunden wie Motorola, Freudenberg, GE, Hitachi, Lockheed Martin, Rolls-Royce, Textron und TEVA Pharmaceuticals vertrauen auf Aras. Aras ist ein privat finanziertes Unternehmen mit Hauptsitz in Andover, Massachusetts, USA. Weitere Informationen unter www.aras.com oder per info@aras.com. Weitere Informationen auch auf dem deutschen Aras PLM Blog: arasplm.wordpress.com