PLM News |

Press Releases



John Sperling steuert bei Aras die Entwicklung von Software für Engineering-Applikationen


Als Director für Product Management von Engineering-Anwendungen wird er an Erweiterungen für die Aras Innovator-Software arbeiten.

Andover, MA USA und Solothurn, Schweiz, 16. März 2011 – Aras, ein führender Anbieter von Open Source Product Lifecycle Management (PLM) Software, hat mit John Sperling einen anerkannten Experten für die Entwicklung und Integration von PLM-Anwendungen eingestellt. Als Director für Product Management von Engineering-Anwendungen wird er an Erweiterungen für die Aras Innovator-Software arbeiten, wie beispielsweise an Lösungen für Systems Engineering, Anforderungsmanagement, Mechatronik, Simulation Lifecycle Management sowie Wartung und Instandhaltung (Maintenance Repair and Overhaul - MRO).


John Sperling verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Software für Ingenieure und Unternehmen. Zuvor war er als Director of Product Management für Engineering Collaboration und Enterprise Visualization tätig. Sperling entwickelte Software und Prozesse für Boeing und Rockwell International im Rahmen des Space Shuttle-Programms, für die Raumstation, für Delta-Trägerraketen, für das GPS-Navigationssystem sowie zahlreiche weitere experimentelle Fahrzeuge.


Über Aras:
Aras ist der führende Anbieter von Enterprise Open Source PLM-Lösungen. Das Open Source-Modell befreit Kunden von Vorabinvestitionen in Software-Lizenzen sowie von Pro-Nutzer-bezogenen Lizenzmodellen. Kunden wie Motorola, Rolls-Royce, Freudenberg, Lockheed Martin, Ingersoll Rand, Klöckner Desma, Hi-P und ACCO Brands vertrauen auf Aras. Aras ist ein privat finanziertes Unternehmen mit Hauptsitz in Andover, Massachusetts, USA. Weitere Informationen unter www.aras.com oder per info@aras.com


Products or service names mentioned herein are the trademarks of their respective owners.